:: Rechtekatalog für die Filmproduktion (Deutsch und Englisch)

PDF: 12,97 Euro (inkl. USt) - Sie können das Dokument ausdrucken und von Hand ausfüllen

Zahlung mit Paypal:

Zahlung mit Kreditkarte:

Word bearbeitbar: 15,97 Euro (inkl. USt) - Sie können sowohl die Formularfelder als auch den Rest des Dokumentes nach Ihren Vorstellungen in Word oder einem mit .doc kompatiblen Textprogramm ausfüllen und weiter bearbeiten.

 

Zahlung mit Paypal:

 

Zahlung mit Kreditkarte:


Alle Angebote mit Geld-zurück-Garantie (vgl. unten)


Beschreibung des Angebotes:

Verschiedene Mitwirkende an einer Filmproduktion räumen dem Filmproduzenten "im Zweifel" Nutzungsrechte an von ihnen für den Film geschaffenen urheberrechtlich schutzfähigen Werken ein. Welche Rechte dann "im Zweifel" genau eingeräumt werden sollen ergibt sich nicht klar aus der gesetzlichen Regelung. Für andere Mitwirkende gilt diese Auslegungsregel ohnehin nicht, weshalb von ihnen nur die für den Vertragszweck erforderlichen Rechte übertragen werden, wenn nicht ein Rechtekatalog zum Vertragsbestandteil gemacht wird. Genauso gilt die gesetzliche Auslegungsregel nicht im Verhältnis zwischen Filmproduzent und Verwerter wie z.B. TV Sendern, Filmverleihen, Vertrieben usw. Zur Klarstellung empfiehlt es sich daher, die einzuräumenden Rechte klar zu definieren. Um auch international agieren zu können - sowohl hinsichtlich der Beschäftigung von Filmschaffenden als auch im Hinblick auf die Verwertung, erhalten Sie den Rechtekatalog in deutscher und englischer Sprache sowie eine gegenüberstellende Übersetzung.

Sämtiche Klauseln sind praxiserprobt und resultieren auch aus meiner Tätigkeit als Dozent für neue Geschäftsmodelle für die Filmproduktion. Rechtekataloge wirken auf den ersten Blick natürlich sehr trocken und langweilig, doch müssen sie sehr visionär sein: Urheberrechte gelten bis zu 70 Jahre nach dem Tod des Urhebers! So lange besteht für den Filmproduzenten also grundsätzlich die Möglichkeit, den Film zu verwerten bevor dieser gemeinfrei wird. In dieser Zeit will der Filmproduzent auch Verwertungen vornehmen können, die vielleicht erst in der Zukunft eine wichtigere oder überhaupt die entscheidende Rolle spielen.


Da jeder Vertrag eine individuelle Anpassung benötigt, kann keine anwaltliche Haftung für die Inhalte übernommen werden. 


GELD ZURÜCK GARANTIE:

Wenn Sie mit dem erworbenen Dokument/ den erworbenen Dokumenten unzufrieden sind, können Sie innerhalb von 14 Tagen die Rückerstattung des Kaufpreises verlangen. Wenn Sie dieses Recht ausüben, können Sie das erworbene Dokument trotzdem behalten. Weitere Infos hierzu in den Allgemeinen Verkaufsbedingungen, die Sie ansehen können, wenn Sie unten auf die weiterführenden Links klicken.

Die oben genannten Dokumente (Rechtekatalog in Deutsch und Englisch, sowie eine gegenüberstellende Übersetzung) werden in den folgenden Fassungen/ Dateiformaten angeboten:


PDF: 12,97 Euro (inkl. USt) - Sie können das Dokument ausdrucken und von Hand ausfüllen

Zahlung mit Paypal:

Zahlung mit Kreditkarte:

 

Word bearbeitbar: 15,97 Euro (inkl. USt) - Sie können sowohl die Formularfelder als auch den Rest des Dokumentes nach Ihren Vorstellungen in Word oder einem mit .doc kompatiblen Textprogramm ausfüllen und weiter bearbeiten.

 

Zahlung mit Paypal:

 

Zahlung mit Kreditkarte:

 

Egal, für welche Variante Sie sich entscheiden: Sollten Sie aber weitere Fragen zum Vertrag haben oder Sie eine weitere Anpassung benötigen, stehe ich Ihnen sehr gerne zur Verfügung:

Rufen Sie uns an: 0049-89-64 981-439

oder 0049-731-14041-11

oder mailen Sie uns: ra@michaelaugustin.de